Herstellung von Farben

Farbe wird aus Pigmenten, Harzen, Lösungsmitteln und Additiven in einer Reihe von Arbeitsschritten im Batch-Verfahren hergestellt.

Der Prozess


Bei der Herstellung von Farbe werden Harz, Pigment und Lösungsmittel gemischt, um eine gleichmäßige Grundmasse zu erhalten. In einem Dispergierer werden die Pigmentteilchen fein verteilt. Anschließend werden der Grundmasse Additive und Farbstoffe zugesetzt. Schließlich wird die gemischte und getönte Farbe gefiltert und in einen Behälter abgefüllt.


Das Problem


Die für den Herstellungsprozess erforderlichen Rohstoffe werden abgewogen und vorgemischt. Die agglomerierten Pigmentteilchen müssen auf die ursprüngliche Pigmentgröße zerkleinert werden, und die Teilchen müssen mit dem Bindemittel benetzt werden, um eine feine Dispersion in der flüssigen Matrix zu gewährleisten, wodurch der Prozess energieintensiver wird.


Die Lösung


Die Anforderungen einer Intensivierung des Prozesses zur Herstellung eines ultrafein dispergierten Mediums werden von der UADA-Technologie von RAPTECH effizient erfüllt, da sich das Modul nahtlos in bestehende Anlagen integrieren lässt.


Die Vorteile


Der Hauptvorteil des UADA-Moduls liegt in der Verkürzung der Mahldauer, die erheblich zur Energieeinsparung beitragen kann.